VSTV Wuppertal 2 : Damen 40:57 (13:13, 5:20, 13:9, 9:15)

Für unsere Damen stand am vergangenen Mittwoch das erste Spiel des neuen Basketballjahres auf dem Programm. Man bekam es im Auswärtsspiel mit der 2. Mannschaft vom VSTV Wuppertal zu tun und natürlich wollte unser Team mit einem Sieg ins Jahr 2018 starten.

 Als klarer Favorit ging man nach dem deutlichen Sieg aus dem Hinspiel in die Partie. Doch die Gastgeberinnen aus Wuppertal erwischten zunächst den besseren Start. Durch eine überraschend aggressive Verteidigung wurden unsere Spielerinnen zunächst aus dem Konzept gebracht, außerdem führte dies zu einer hektischen Spielweise im eigenen Angriff. Nach sechs gespielten Minuten stand es 9:4 und eine erste Auszeit war nötig, um unsere Mannschaft wieder auf Kurs zu bringen. Danach bekamen unsere Spielerinnen die Kurve und konnten bis zum Ende des Viertels noch den Ausgleich erzielen.

 

Im zweiten Viertel dann ein komplett anderes Bild unserer Mannschaft, man hatte sich darauf geeinigt, strittige Schiedsrichterentscheidungen weitestgehend zu ignorieren und seinen Rhythmus zu finden. Dieser Vorsatz ließ sich sehr gut umsetzen, sodass die Heimmannschaft in diesem Viertel nur 5 Punkte erzielen konnte. Unserem Team gelang es in diesem Viertel 20 Punkte zu erzielen und so setzen mich etwas ab. Außerdem schaffte man es über 5 Spielminuten lang die Gastgeber an Korberfolgen zu hindern. So ging man mit einem guten Punktepolster in die Halbzeitpause.

 

Im dritten Viertel wollte unser Team eigentlich dem Gegner endgültig den Zahn ziehen, doch die Umsetzung wollte nicht so klappen, wie im 2. Spielabschnitt. Im Gegenteil unsere Damen zeigten einen schon fast typischen Ablauf des 3. Viertels mit einem leichten Durchhänger. Der Vorsprung verringerte sich auf 11 Punkte.

 

Nachdem man die durchwachsene Leistung im dritten Viertel abgehakt hatte, fanden unsere Spielerinnen wieder ihre Form und spielten mit aller Erfahrung des Spiel in Ruhe zu Ende. Man konnte den Verlust des Vorsprungs wettmachen.

 

Der Endstand der Partie 40:57.

 

Das nächste Spiel unserer Damen findet am 21.01.2018 um 12 Uhr in der Frühlingstraße statt. Zuschauer sind, wie immer, herzlich willkommen!